Sonntag 14.08 17h ARCHIPELSALON // Sonntagssalon #14 der Probebühne im Gängeviertel

Screen Shot 2016-08-04 at 17.49.26

 

Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? 

Die Probebühne im Gängeviertel ist zu Gast auf dem Archipel, einer gemeinschaftlich genutzten schwimmenden Plattform im Veringkanal auf der Elbinsel. Der Sonntagssalon #14 dreht sich um Inselutopien und -projektionen, Wasserwelten und die Frage, welche Gewässer uns trennen oder verbinden. Mit Sirenengesängen und Matrosenliedern, Meerjungmännern und Orakelkrake, ornithologischem Ausflug, beninischen Märchen und hawaianischer Massage… Kommt ab 17 Uhr an Bord. No man is an I(s)land!

GASTGEBENDE SCHWIMMFLÜGEL: Greta Granderath, Juliana Oliveira, Annika Scharm
VON UND MIT: Sigurður Arent Jónsson, Ann Cotten, Carolin Christa & Sophia Guttenhöfer,
Houédo Dieu-Donné Parfait Dossa & Yovo! Yovo!, Entenfamilie, geheimagentur, Alice Peragine/Radio Archipel,
Mercedes Tuccini, Louise Vind Nielsen, Philipp Waack, Anja Winterhalter
MUSIK: Plastiq (live), Gregory Büttner
DANKE: Finn Brüggemann, Jonas Fischer, Nuriye Tohermes und allen Helfer*innen
Aktuelle Infos zum Programmablauf findet ihr vorab hier: https://www.facebook.com/events/1648598852134417/
Der Archipelsalon wird gefördert von der Liebelt-Stiftung, Hamburg.

 

>> REISEINFOS IM ÜBERBLICK

LAGE: https://dasarchipel.wordpress.com/contact/

GRÖßE: 50 m², wechselt Form und Lage innerhalb des Wilhelmsburger Veringkanals

BESTE REISEZEIT: Sonntag, 14. August, 17.00 bis ca. 00.00 Uhr.

ANREISE: Die Insel ist per Fahrrad und mit dem HVV gut zu erreichen. Ab S-Bahn Veddel mit dem Bus 13 bis Veringstraße Mitte.

(Schienenersatzverkehr/Busumleitung).

ZOLL/ZUTRITT: Das Archipel ist frei zugänglich, da staatenlos. Es werden keine Zölle oder Gebühren erhoben.

PACKLISTE: Getränke, Essen, Sonnencreme, Decken sind willkommen… 

KLIMA: Das Wetter auf dem Archipel verändert sich immer stärker durch die globalen Klimaveränderungen. Wetterfeste Kleidung und Schichttechnik ist in den launenhaften Sommernächten zu empfehlen. Falls es wider Erwarten regnet: Das Archipel ist weltweit die erste Insel mit Dach!